11.02. | Einführung in die LaKru®-Stimmtransition

250,00 

mit Thomas Lascheit
je 10.00-18.00 Uhr
ONLINE
In diesem Workshop wird auch LAX VOX® benutzt. Kennst du schon die Grundlagen von LAX VOX®?
Lerne sie in unserem Introduction Videokurs.
Spare 50%, wenn du ihn gemeinsam mit dem Workshop buchst.

LAX VOX® Introduction Videokurs

20 Videos, 2 Stunden Laufzeit, lebenslanger Zugang
Sprache: Deutsch

Beschreibung

Die LaKru®- Stimmtransition – Der effektive Weg zur weiblichen Stimme 
nach Thomas Lascheit und Stephanie A. Kruse

Die Anmeldung einer trans* Klientin in der logopädischen/stimmtherapeutischen Praxis, stellt den/die Logopäd*in vor eine besondere Herausforderung: Das Entwickeln eines neuen, als weiblich beurteilten Stimmklangs – und nicht, wie bisher, die angestrebte Heilung einer Stimmstörung. Die Vorgehensweisen aus der Stimmtherapie zeigen im Bereich der Stimmtransition keine ausreichend große Wirkung, um den Stimmklang maßgeblich zu verändern. Darum haben Stephanie A. Kruse und Thomas Lascheit vor nun 15 Jahren die LaKru®-Stimmtransition entwickelt, welche Übungen aus der Gesangspädagogik, der Stimmbildung und Sprecherziehung beinhaltet. Die LaKru®-Grundidee ist, dass man die angeborene Anatomie natürlich nicht verändern kann, die Muskeln jedoch so trainieren kann, dass diese sich dem Muster der biologisch weiblichen Strukturen annähern.
Die Klientin wird in der LaKru®-Stimmtransition zur Stimmexpertin ausgebildet. Sie lernt alle wichtigen Informationen zur Anatomie und Physiologie kennen, erlernt die Funktionsweisen der einzelnen an der Stimmgebung beteiligten Muskeln, übersichtlich und strukturiert angeboten in einzelnen Bausteinen. Werden die einzelnen Bausteine / Stimmtechniken beherrscht, werden diese zusammengesetzt, um so einen als weiblich beurteilten Stimmklang zu erzeugen. Diese Vorgehensweise ermöglicht eine strukturierte, gezielte und effektive Therapieplanung und Gestaltung.
Die LaKru®-Stimmtransition ist direkt und konkret, so dass in kurzer Zeit bereits Erfolge erzielt werden können.

Was lerne ich in diesem Workshop?
In diesem eintägigen Einführungs-Workshop stellt Mitbegründer Thomas Lascheit das stimmtherapeutische und themenbezogene Hintergrundwissen für dieTherapie mit trans* Frauen vor.

Die Basisübungen der LaKru®-Stimmtransition werden demonstriert und trainiert.

Lerne ich auch, wie ich LAX VOX® in der Stimmtransition anwenden kann?
Na klar. LAX VOX® ist fester Bestandteil von LaKru®.
Zudem sind die Entwickler der Methode auch die Köpfe hinter LAX VOX®.

Kann man auch selbst was ausprobieren?
Dieser Workshop ist interaktiv und praxisorinetiert.
Du wirst alles theoretisch erklärte auch sofort ausprobieren.
Für wen ist der Workshop gedacht?
Stimmtherapierende, Vocal Coaches
Brauch ich Vorkenntnisse?
Nein.
Termin: Freitag, 11.02.2023
Uhrzeit: 10.00-18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Online via ZOOM

Unterrichtseinheiten: 9
Fortbildungspunkte: 4,5

Sprache: Deutsch

Gruppengröße
Min. 10 Teilnehmende
Max. 25 Teilnehmende

Dein Dozent ist LaKru®-Mitbegründer
Thomas Lascheit

Teilnahmegebühr: 250,00€

Der Workshop wird nicht aufgezeichnet.