Shop / Produkt

Vorrätig

Lerne den neusten Stand der Forschung

einfach & verständlich erklärt

Von Stimmexpert*innen entwickelt

Hast du Fragen zu diesem Angebot?

Schreib uns deine Fragen

LV® Breathing Therapy TEIL 2 14.11.2022 DEUTSCH

Intense-Workshop mit Atemgymnastik & praktischer Anwendung
mit Michael Helbing
10.00-14.00 Uhr
ONLINE

125,00 

Vorrätig

Immer ein erstes anlegen ohne Inhalt!

 

Wird vorne versteckt!!!!!!

Auf Zahnrad klicken > ERWEITERT OBEN RECHTS > Unten Custom CSS: Der code versteckt das erste damit es eingeklappt ist

Alle Angebote des LV® I finden online via Zoom statt.

Ja, du benötigst einen LAX VOX®-Schlauch und ein Gefäß mit Wasser.

Ja gerne, aber sie müssen sich alle einzeln anmelden. Bei der Teilnahme darf nur die Person im Raum sein, die das Angebot gebucht hat.

Ja, du brauchst eine funktionierende Kamera und ein Mikrofon. Wir möchten dich hören und sehen.

Inhalte

Beschreibung

LAX VOX® Breathing Therapy TEIL 2 – Intense-Workshop mit Atemgymnastik & praktischer Anwendung

 

Nach dem Michael Helbings Workshops zum Einsatz von LAX VOX® in der Atemtherapie in 2021 so schnell ausgebucht waren, haben wir in 2022 gleich zwei weitere Termine eingeplant: 07.03.2022 (Klick hier) und 07.011.2022 (Klick hier).
Zudem war der Wunsch nach „noch mehr Übungen“. Diesem möchten wir mit
LV® Breathing Therapy TEIL 2
– Intense-Workshop mit Atemgymnastik & praktischer Anwendung nachkommen. Hier bietet Michael dir einen intensiven Einblick in sein Übungs-Reportoire und du darfst gleich mit machen.

 

Du hast bereits einen dreistündigen LV® Breathing Therapy Workshop bei Michael Helbing besucht?
Fantastisch. Die Inhalte dieses TEIL 2 schließen genau dort an.

Du hast noch keinen dreistündigen LV® Breathing Therapy Workshop bei Michael Helbing besucht?Dann hast du die Wahl:
Entweder besuchst du diesen zuerst (Termine: 07.03.2022 (Klick hier) oder 07.011.2022 (Klick hier))
ODER du steigst einfach so ein. Wenn du bereits Erfahrung in der Atemtherapie hast und dich besonders für weitere Übungen und den Einsatz von LAX VOX® in der Atemtherapie interessierst, passt dieser Workshop wunderbar.

 

Inhalte:

Nichts ist so essentiell wie die Luft, die wir dringend zum Leben benötigen. Luft, ohne die wir nicht eine Minute auskommen können. Wenn eine Atemwegserkrankung vorliegt leiden die Patient*innen unter Atemnot, die Vitalkapazität sinkt, der Alltag ist immer schwerer zu bestreiten und Komplikationen auf mehreren Ebenen drohen. Die Stimme ist in den meisten Fällen betroffen und die Menschen klagen über Heiserkeit und Stimmverlust. Die Notwendigkeit der körperlichen und stimmlichen Behandlung ist wichtig, um alle Bereiche optimal zu versorgen. Hier setzt unser Workshop an:

Der Einsatz von LAX VOX® hat sich in den letzten Jahren als optimale Unterstützung der atemtherapeutischen Versorgung erwiesen. Es ist simpel, schnell erlernbar und lässt sich in den Alltag sofort integrieren. Erfahre, wie du LAX VOX® mit Hilfe von Bewegungen erweitern und deine Therapie noch effizienter gestalten kannst. Du wirst Übungen und methodische Ansätze lernen, die du sicher in deinen Therapiealltag einfügen kannst. Du erhältst alle notwendigen Inhalte, die du benötigst, um die Wirkung von LAX VOX® im Kontext der atemtherapeutischen Versorgung zu verstehen.

Inhalte Teil 2:

  • Musikalische Atemgymnastik nach Michael Helbing mit LAX VOX®
  • Atemtraining bei chronischen Atemwegserkrankungen mit LAX VOX®  – praktisch, bewegt & praxisnah
  • Manuelle Techniken in der Atembehandlung mit LAX VOX® verbinden
  • Einsatz der Stimme und von LAX VOX® in der Atembehandlung
  • Entscheidungsfindung – Wo setze ich was, wann ein?!

Termin: 14.11.2022
Uhrzeit: 10.00-14.00 Uhr
ONLINE via Zoom

Dozent: Michael Helbing, Stimmkontor Hannover

Min. Teilnehmendenzahl: 10
Max. Teilnehmendenzahl: 20

Unterrichtseinheiten: 4
Fortbildungspunkte: 2

Preis:125,00 €
Im Preis inbegriffen: Skript in pdf-Form digital per E-Mail

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „LV® Breathing Therapy TEIL 2 14.11.2022 DEUTSCH“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare